Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap  |  Intern  
 Glossar  | Suche  
  Unsere Schule  | Fachbereiche | Schüler | Eltern | Ganztag | Schulsozialarbeit | Integration | Gym. Oberstufe | Teamstruktur | Schulprogramm  
 
  Aktuelles >> „Medienscout-Schule“ in Elsen

  - Mensa 
  - Schuljubiläum 
  - Ehemalige 
  - Presse 
  - Termine 
  - Projekte 
  - Offene Stellen 
  - Schulinfos 
  - Aktuelles 
22.09.2016
„Medienscout-Schule“ in Elsen ...
13.09.2016
Mittwoch und Donnerstag Hitzefrei für die SI ab 1 ...
09.09.2016
Klassenfahrt 7a/7b nach Tönning an der Nordsee ...
01.09.2016
Bläserklassen Award 2016 ...

Im peer-to-peer sicher durch die digitalen Welten - „Medienscout-Schule“ in Elsen


Seit mehr als drei Jahren ist die Gesamtschule Paderborn-Elsen am Medienscout-Projekt der Landesanstalt für Medien (LfM) beteiligt und nun für ihren Einsatz geehrt worden. Jetzt darf sie sich, neben landesweit etwa 80 weiteren Schulen, offiziell „Medienscout-Schule“ nennen.

Bereits in der Phase der Initiierung des Projektes in der Region Paderborn im Jahr 2013 diente die Gesamtschule Elsen samt ihres „inklusiven“ Bildungsansatzes als Ausbildungsstützpunkt für die erste Fortbildungsreihe im Rahmen des „Medienscoutprojekts“. Mittlerweile absolvieren bereits zahlreiche angehende Beratungslehrer und Scouts eine zweite, weiterentwickelte Fortbildungsreihe, da das landesweite Projekt einen sehr großen Anklang findet und die Bedeutsamkeit des Umgangs mit Neuen Medien im schulischen Kontext wächst. In den vom Land organisierten Workshops, an denen Lehrer-/innen und Schüler-/innen von unterschiedlichen Schulen zugleich teilnehmen, geht es inhaltlich vornehmlich um Cybermobbing, Sicherheit im Internet und Social Communities.

Im Kern des Projekts steht der Gedanke, dass Schüler sich gegenseitig (peer-to-peer) in Fragen der Neuen Medien mit Rat und Tat zur Seite stehen. Medienkompetenz wird somit unter Gleichaltrigen und auf einer gleichen Augenhöhe vermittelt, „Medienscouts“ werden so die Berater ihrer Mitschüler.

Durch zahlreiche Projekte, ganz- und halbtägige Kompetenztage in den Klassen fünf und sechs sowie Aktionen am „Safer-Internet-Day“, Schüler- und Elterninformationsabende mit Unterstützung der „Initiative Eltern+Medien“ (Grimme Institut des Landes NRW), insbesondere die fest in das Schulprogramm integrierten „Medienscout“-Kurse im Ergänzungsunterricht ab Klasse acht und eine Präsenz der Scouts in der Schulöffentlichkeit konnte die Schule belegen, dass sie die Arbeit der Medienscouts im besonderen Maße umsetzt und wurde somit mit dem Abzeichen des Landes bedacht. Weitere Aktionen und aktuelle Themen stehen bereits auf der Agenda, so beschäftigen sich die Schüler des achten Jahrgangs in ihrem „Medienscout“ Kurs derzeit mit den Auswirkungen der Handynutzung im Straßenverkehr, denen sie tagtäglich u.a. auf dem Schulweg ausgesetzt sind.


Die Schüler/innen des ITG-Medienscoutkurses (Jg.8) nahmen im Beisein von Friedhelm Böger (Stv. Schulleiter) und Mareike Burkhardt (Beratungslehrerin Medien) die Auszeichnung stellvertretend in Empfang

Zum Anfang der Seite

  Letzte Änderungen
26.09.16
Termine
26.09.16
Essensplan
23.09.16
Presse
23.09.16
Aktuelles
22.09.16
Mensa
21.09.16
Kooperationspartner
14.09.16
Informatik
6.09.16
Klassenpflegschaften
29.08.16
Impressum
©2016 Gesamtschule Paderborn Elsen